×

Ohne Fahrausweis einen Unfall gebaut

Am Montagvormittag ist es an der Ringstrasse zu einem Verkehrsunfall gekommen. Ein beteiligter Autofahrer hatte keinen Führerschein.

Südostschweiz
14.03.22 - 21:14 Uhr
Blaulicht
Das Auto des 18-Jährigen musste abgeschleppt werden.
Das Auto des 18-Jährigen musste abgeschleppt werden.
Bild Stadtpolizei Chur

Ein 18-jähriger Autofahrer fuhr am Montagvormittag über die Ringstrasse in Richtung Pulvermühlestrasse, wie die Stadtpolizei Graubünden in einer Mitteilung schreibt. Kurz nach dem Kreisel Ring- / Felsenaustrasse wollte ein Lieferwagen in die Ringstrasse einzbiegen. Es kam zu einem Zusammenstoss zwischen den beiden Fahrzeugen. Verletzt wurde dabei niemand. Das Auto musste abgeschleppt werden. Im Anschluss stellte sich heraus, dass der 18-Jährige über keinen gültigen Führerschein verfügt. (dje)

Kommentieren
Wir bitten um euer Verständnis, dass der Zugang zu den Kommentaren unseren Abonnenten vorbehalten ist. Registriere dich und erhalte Zugriff auf mehr Artikel oder erhalte unlimitierter Zugang zu allen Inhalten, indem du dich für eines unserer digitalen Abos entscheidest.
Mehr zu Blaulicht MEHR