×

Missglücktes Überholmanöver: Töfffahrer landet im Spital

Am Mittwochnachmittag ist auf der Berninastrasse bei Pontresina ein Töfffahrer verunfallt. Er wurde leicht verletzt.

Südostschweiz
04.08.22 - 09:46 Uhr
Polizeimeldungen
Unfallursache wird abgeklärt: Das Motorrad und das Auto sind beide beschädigt.
Unfallursache wird abgeklärt: Das Motorrad und das Auto sind beide beschädigt.
Bild Kantonspolizei Graubünden

Am Mittwoch ist es bei Pontresina um 15.30 Uhr zu einem Verkehrsunfall gekommen. Ein 36-jähriger Töfffahrer überholte talwärts in Richtung Pontresina mehrere Fahrzeuge, wie die Kantonspolizei Graubünden mitteilt. Dabei kollidierte er mit einem 48-jährigen Autofahrer, der nach links abbiegen wollte.

Der Töfffahrer verletzte sich leicht und wurde ins Spital Samedan gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden. Die Kantonspolizei klärt die genaue Unfallursache ab. (red)

Kommentieren

Kommentar senden

Jetzt für den «zMorga»-Newsletter anmelden

Mit unserem Morgenbriefing von Montag bis Freitag top informiert in den Tag starten.

Mehr zu Polizeimeldungen MEHR