×

Auto fährt in Thusis Fussgänger an

Am Dienstagabend ist auf der Hauptstrasse in Thusis eine Autofahrerin mit einem Fussgänger kollidiert. Der Fussgänger brach sich mehrere Knochen.

Südostschweiz
25.01.23 - 15:31 Uhr
Polizeimeldungen
Unfallort: Auf der Hauptstrasse in Thusis kollidieren ein Auto und ein Fussgänger.
Unfallort: Auf der Hauptstrasse in Thusis kollidieren ein Auto und ein Fussgänger.
25. Januar 2023 / Kantonspolizei Graubünden

Ein 89-jähriger Mann wollte am Dienstag um 19.10 Uhr zu Fuss die Hauptstrasse in Thusis überqueren. Wie die Kantonspolizei Graubünden in einer Mitteilung schreibt, nahte eine 40-jährige Autofahrerin, die in Richtung Zillis unterwegs war. Ihr Auto erfasste den Senior und warf ihn zu Boden.

Ein Arzt des Spitals Thusis habe die ersten medizinischen Versorgungen beim verletzten Mann vorgenommen, heisst es weiter. Eine Ambulanzcrew der Rettung Mittelbünden transportierte den Senior, der sich mehrere Brüche zugezogen hatte, schliesslich ins Spital. (red)

Kommentieren
Kommentar senden

SO-Reporter

Euer Foto auf unserem Portal

Habt Ihr etwas gesehen oder gehört? Als Leserreporter könnt Ihr uns Bilder, Videos oder Inputs ganz einfach per WhatsApp an die Nummer 079 431 96 03 senden.

Kontakt hinzufügen WhatsApp Nachricht senden

Mehr zu Polizeimeldungen MEHR