×

Die digitalen Bussen kommen gut an

Die digitalen Bussen kommen gut an

Diesen Sommer haben die Kantonspolizei Graubünden und die Stadtpolizei Chur Online-Bussen eingeführt. Ein erstes Fazit zeigt: Bis jetzt funktionieren diese gut.

Jasmin
Schnider
22.11.21 - 04:30 Uhr
Polizeimeldungen

QR-Code scannen und Busse online bezahlen – das ist seit einigen Monaten bei Ordnungsbussen im ganzen Kanton möglich. Erst im August haben die Kantonspolizei Graubünden und die Stadtpolizei Chur bekannt gegeben, dass sie sogenannte Online-Bussen einführen wollen. Die Churer Stadtpolizei legte darauf hin direkt mit den neuen Busszetteln los, und bis jetzt ist diese Umstellung offenbar erfolgreich.