×

Brandfall in Glarus

In Glarus ist es am Wochenende zu einem BRandfall gekommen.

Südostschweiz
17.07.22 - 15:43 Uhr
Polizeimeldungen

Mutmasslich hat am Samstag zwischen 23.30 und 00.15 Uhr eine unbekannte Täterschaft eine Klopapierrolle in einer mobilen Toilettenanlage entzündet. Durch den Mottbrand entstand laut einer Mitteilung der Kantonspolizei Glarus eine starke Rauchentwicklung und die Feuerwehr wurde aufgeboten. Der Brand konnte durch anwesende Passanten mittels Feuerlöscher gelöscht werden. An der Toilettenanlage entstand Sachschaden.

Hinweise im Zusammenhang mit dem Brandfall sind an die Kantonspolizei Glarus, Telefon 055 645 66 66, zu richten. (red)

 

Kommentieren

Kommentar senden
Mehr zu Polizeimeldungen MEHR