×

Basejumper stürzt in den Tod

Am Walenstadtberg ist ein Basejumper abgestürzt. Der 31-Jährige wurde dabei tödlich verletzt.

Südostschweiz
18.07.22 - 11:14 Uhr
Polizeimeldungen
Am Walenstadterberg verunglückte ein Basejumper tödlich.
Am Walenstadterberg verunglückte ein Basejumper tödlich.
Bild Kantonspolizei St. Gallen

Der Basejumper sprang am Samstag kurz nach 19 Uhr ab dem Startplatz «Sputnik» in Richtung Walenstadt. Im Bereich «Tieregg» prallte der in Dubai wohnhafte Ukrainer an Naturhindernisse und stürzte anschliessend 300 Meter in die Tiefe. Dies teilte die Kantonspolizei St. Gallen am Montag mit.

Der Arzt der aufgebotenen Rega konnte nur noch den Tod des 31-Jährigen feststellen. Angehörige der Kantonspolizei St. Gallen und deren Spezialisten der Alpinen Einsatzgruppe rückten an den Unglücksort aus. (red)

Kommentieren

Kommentar senden
Mehr zu Polizeimeldungen MEHR