×

Autofahrer prallt auf Leitplanke

In Laax ist in der Nacht auf Freitag ist ein Autofahrer verunfallt. Die von der Polizei durchgeführte Alkoholprobe fiel positiv aus.

Südostschweiz
09.09.22 - 15:17 Uhr
Polizeimeldungen
Selbstunfall: Das Auto erleidet einen Totalschaden.
Selbstunfall: Das Auto erleidet einen Totalschaden.
Bild Kantonspolizei Graubünden

Am Freitag um 2.40 Uhr ist ein 26-Jähriger auf der Oberalpstrasse von Flims in Richtung Ilanz gefahren, wie die Kantonspolizei Graubünden mitteilt. Beim Anschluss Laax Süd kollidierte das Auto rechts mit der Stützmauer, überquerte die linke Fahrbahn und prallte dort auf die Leitplanke.

Sein Auto wurde dabei total beschädigt. Die von der Kantonspolizei durchgeführte Alkoholkontrolle fiel positiv aus und der Autofahrer musste auf der Stelle seinen Führerausweis abgeben. (red)

Kommentieren

Kommentar senden
Mehr zu Polizeimeldungen MEHR