×

Autofahrer kollidiert mit drei Autos

Autofahrer kollidiert mit drei Autos

In Klosters ist es am Samstagabend zu einem Verkehrsunfall gekommen, an dem vier Autos beteiligt waren.

Südostschweiz
05.12.21 - 14:24 Uhr
Polizeimeldungen
Dem Unfallverursacher wurde gemäss Mitteilung der Polizei der Führerschein abgenommen.
Bild Kantonspolizei Graubünden

Gegen 22.30 Uhr war ein 48-jähriger Autofahrer von Serneus in Richtung Klosters unterwegs. Wie die Kantonspolizei Graubünden mitteilt, kollidierte er auf der Höhe der Bushaltestelle Überm Bach gleich mit drei entgegenkommenden Autos. Die Unfallstrecke erstreckte sich demnach über rund 100 Meter.

Drei der Autos wurden total beschädigt, eines leicht. Der Autofahrer musste nach einem Atemalkoholtest den Führerschein abgeben. (so)

Kommentieren

Kommentar senden
Mehr zu Polizeimeldungen MEHR