×

Arbeiter von herunterfallenden Rohren verletzt

Am Dienstagnachmittag hat sich ein Mann in Thusis beim Entladen eines Rohrpakets mittelschwer verletzt.

Südostschweiz
02.08.22 - 17:22 Uhr
Polizeimeldungen
Auf die falsche Seite: Das Rohrpaket rutschte beim Entladen von der Gabel des Pneuladers und traf dabei einen Arbeiter.
Auf die falsche Seite: Das Rohrpaket rutschte beim Entladen von der Gabel des Pneuladers und traf dabei einen Arbeiter.
Bild Kantonspolizei Graubünden

Als Arbeiter auf einem Firmenareal am frühen Dienstagnachmittag in Thusis mit einem Pneulader Kunststoffrohre von einem Anhänger abladen wollten, rutschte ein Paket von der Gabel des Pneuladers. Dabei traf es einen 49-jährigen Arbeiter. Dies schreibt die Kantonspolizei Graubünden in einer Mitteilung.

Nach der notfallmedizinischen Betreuung durch ein Ambulanzteam der Rettung Mittelbünden sei der Mann mit mittelschweren Verletzungen ins Kantonsspital Graubünden überführt worden. Die Polizei klärt die Ursache dieses Arbeitsunfalls ab, wie sie abschliessend festhält. (sz)

Kommentieren

Kommentar senden
Mehr zu Polizeimeldungen MEHR