×

Alkoholisierter Autofahrer verunfallt in Kreisel

Alkoholisierter Autofahrer verunfallt in Kreisel

Am Mittwochabend ist ein Autofahrer in San Vittore verunfallt. Unter Alkoholeinfluss prallte er in eine Leitplanke.

Südostschweiz
11.11.21 - 15:29 Uhr
Polizeimeldungen
Die Leitplanke und das Auto wurden stark beschädigt.
Bild Kantonspolizei Graubünden

Ein 53-jähriger Autofahrer war um 21 Uhr in San Vittore unterwegs. Er fuhr auf der Italienischen Strasse von der Verbindungstrasse Campagnola her in den Verkehrskreisel bei Sassello ein, wie es in einer Mitteilung der Kantonspolizei Graubünden heisst.  

Im Kreisel kollidierte er mit der Leitplanke auf der rechten Seite. Die Polizei stufte ihn als fahrunfähig ein und nahm ihm den Führerausweis auf der Stelle ab. Am Auto und der Leitplanke entstand ein Schaden von rund 20'000 Franken. (so)

Kommentieren

Kommentar senden