×

Alkohol am Steuer: Eine Person leicht verletzt

In Scuol hat am Dienstagabend ein alkoholisierter Autofahrer einen Töff übersehen. Der Töfffahrer erlitt leichte Verletzungen und wurde ins Spital in Scuol gebracht.

Südostschweiz
03.08.22 - 15:33 Uhr
Polizeimeldungen
Kollision auf dem Parkplatz: Ein Autofahrer hat beim Ausparkieren einen Töfffahrer übersehen.
Kollision auf dem Parkplatz: Ein Autofahrer hat beim Ausparkieren einen Töfffahrer übersehen.
Bild Kantonspolizei Graubünden

Als am Dienstagbend gegen 22.30 Uhr ein Automobilist in Scuol retour aus einem Parkfeld fahren wollte, kam es zu einer Kollision mit einem vorbeifahrenden Töfffahrer. Wie die Kantonspolizei Graubünden mitteilt, wurde dieser leicht an den Beinen verletzt und musste mit der Rettung Unterengadin zur Kontrolle ins Spital nach Scuol gebracht werden. Ein Atem-Alkoholtest beim Automobilisten fiel positiv aus. Der Führerausweis wurde dem Mann vorläufig abgenommen. Die Kantonspolizei Graubünden klärt den Unfallhergang ab. (red)

Kommentieren

Kommentar senden
Mehr zu Polizeimeldungen MEHR