×

64-Jähriger wird von Baumstamm überrollt

64-Jähriger wird von Baumstamm überrollt

In Poschiavo ist es am Samstag bei Forstarbeiten zu einem Unfall gekommen. Dabei verletzte sich ein Mann. 

Südostschweiz
30.10.21 - 15:23 Uhr
Polizeimeldungen
Beim Unfall wurde ein Mann von einem Baumstamm überrollt.
Bild Kantonspolizei Graubünden

Am Samstagmorgen hat sich in Poschiavo bei Forstarbeiten ein Unfall ereignet. Gemäss einer Mitteilung der Kantonspolizei Graubünden war ein 64-Jähriger zusammen mit zwei Kollegen bei der Örtlichkeit Ursceleri mit Forstarbeiten beschäftigt. Gegen 9.15 Uhr zogen er und einer der beiden Kollegen ein entastetes Stammstück talwärts. Dabei kam der Baumstamm unkontrolliert ins Rollen, wie es heisst. 

Während sein Kollege sich seitwärts in Sicherheit bringen konnte, wurde der 64-Jährige selbst vom Stamm überrollt und verletzt. Ein zufällig anwesender Notarzt leistete Erste Hilfe. Mit der Rega wurde der Verletzte dann ins Kantonsspital Graubünden nach Chur überführt. (so)

Kommentieren

Kommentar senden