×

22-Jähriger Autofahrer prallt in Betonwand

22-Jähriger Autofahrer prallt in Betonwand

In der Nacht auf Freitag ist es in Obstalden zu einem Verkehrsunfall gekommen. Ein Auto fährt bei der Tunneleinfahrt Glattwand in die Wand.

Südostschweiz
24.12.21 - 10:11 Uhr
Polizeimeldungen
Die Betonwand auf der linken Seite wurde beschädigt, genauso wie das Unfallfahrzeug.
Bild Kantonspolizei Glarus

Ein 22-Jähriger war mit dem Auto am Freitag um etwa 1 Uhr auf der Autobahn A3 in Fahrtrichtung Zürich unterwegs. Wie die Kantonspolizei Glarus mitteilt, prallte er aus noch ungeklärten Gründen vor der Tunneleinfahrt Glattwand in die Betonwand auf der linken Seite.

Der Mann blieb unverletzt, wurde aber zur Kontrolle ins Kantonsspital Glarus gebracht, wie es weiter heisst. Am Fahrzeug entstand Totalschaden und auch die Betonwand wurde beschädigt. (so)

Kommentieren

Kommentar senden
Mehr zu Polizeimeldungen MEHR