×

Militärfahrzeug kollidiert mit Velo

Am Dienstagnachmittag ist es in Maienfeld zu einem Unfall zwischen einem Militärfahrzeug und einem Velo gekommen. Die Velofahrerin verletzte sich dabei mittelschwer.

Südostschweiz
25.08.21 - 15:31 Uhr
Polizeimeldungen
Die Kollision ereignete sich auf dem Schlangenweg oberhalb von Maienfeld.
Die Kollision ereignete sich auf dem Schlangenweg oberhalb von Maienfeld.
KANTONSPOLIZEI GRAUBÜNDEN

Am Dienstag, nach 14.15 Uhr, fuhr ein 26-jähriger Angehöriger der Schweizer Armee mit einem Geländewagen in Maienfeld den Schlangenweg bergwärts. Zur gleichen Zeit fuhr eine 20-jährige Velofahrerin dieselbe Strasse talwärts. Gemäss einer Mitteilung der Kantonspolizei Graubünden kam es in einer unübersichtlichen Kurve zur Kollision zwischen den beiden Verkehrsteilnehmenden. Die Frau verletzte sich dabei mittelschwer und wurde von der Ambulanz ins Kantonsspital Graubünden gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Wie es zu der Kollision gekommen ist, sei bisher noch unklar. Die Kantonspolizei Graubünden ermittle die genauen Umstände. (so)

Kommentieren

Kommentar senden
Mehr zu Polizeimeldungen MEHR