×

Streifkollision zwischen Auto und Töff bei Miralago

Streifkollision zwischen Auto und Töff bei Miralago

Auf der Hauptstrasse in Miralago ist es am Mittwochabend zwischen einem Auto und einem Töff zu einer Streifkollision gekommen. Der Töfffahrer und seine Mitfahrerin wurden verletzt. 

Südostschweiz
19.08.21 - 14:52 Uhr
Polizeimeldungen
Am Mittwochabend kam es hier zu der Streifkollision. 
Bild: KANTONSPOLIZEI GRAUBÜNDEN

Ein 60-jähriger Autofahrer war am Mittwoch um 18 Uhr auf der Hauptstrasse von Brusio in Richtung Poschiavo unterwegs. Gemäss ersten Erkenntnisse geriet sein Auto teilweise auf die Gegenfahrspur, wo aus der Gegenrichtung ein 52-jähriger Töfffahrer mit seiner 18-jährigen Mitfahrerin nahte. Dies teilt die Kantonspolizei Graubünden mit.

Das Auto sei mit der linken Seite des Töffs kollidiert. Der Töff sei daraufhin gestürzt. Nach der Erstversorgung der leicht verletzten Töfffahrer durch ein Ambulanzteam des Spitals Poschiavo, sei der Mann zuerst ins Spital nach Poschiavo sowie anschliessend für weitere Abklärungen ins Spital nach Samedan transportiert worden. Seine Mitfahrerin konnte das Spital Poschiavo nach ambulanter Behandlung am selben Abend verlassen. Die Kantonspolizei Graubünden klärt die genauen Unfallumstände ab. (mas)

Kommentieren

Kommentar senden

SO-Reporter

Euer Foto auf unserem Portal

Habt Ihr etwas gesehen oder gehört? Als Leserreporter könnt Ihr uns Bilder, Videos oder Inputs ganz einfach per WhatsApp an die Nummer 079 431 96 03 senden.

Kontakt hinzufügen WhatsApp Nachricht senden