×

Arbeiter gerät unter Baumaschine

Arbeiter gerät unter Baumaschine

In Ilanz ist es am Montag zu einem Arbeitsunfall gekommen. Ein Mann ist dabei leicht verletzt worden.

Südostschweiz
vor 1 Woche in
Polizeimeldungen
Die Maschine kippte seitlich teilweise in den Graben, wo der 25-Jährige arbeitete.
Bild Kantonspolizei Graubünden

Am Montag um 13.40 Uhr wurde in Ilanz ein 25-jähriger Strassenarbeiter von einem Motorkarren erfasst, der zur Seite kippte. Ein Arbeiter fuhr mit der Baumaschine auf in einer einspurig befahrbaren Baustelle auf der Ladierstrasse rückwärts, wie es in einer Mitteilung der Kantonspolizei Graubünden heisst. Dabei geriet er zu nahe an den Baustellengraben, woraufhin die Fahrbahn nachgab. Der Motorkarren kippte seitlich teilweise in den Graben, wo der 25-Jährige arbeitete. Er wurde vom Fahrzeug erfasst und leicht verletzt.

Laut Kantonspolizei kümmerten sich die Arbeiter unverzüglich um den Verletzten und alarmierten die Rettungskräfte. Der Mann wurde von einem Ambulanzteam des Spitals Ilanz versorgt und ins Spital transportiert. (mea)

Kommentieren

Kommentar senden

SO-Reporter

Euer Foto auf unserem Portal

Habt Ihr etwas gesehen oder gehört? Als Leserreporter könnt Ihr uns Bilder, Videos oder Inputs ganz einfach per WhatsApp an die Nummer 079 431 96 03 senden.

Kontakt hinzufügen WhatsApp Nachricht senden

E-Paper
Leckeres zMorga gefällig?
Mit unserem Newsletter «zMorga» kommen die wichtigsten News aus der Region pünktlich zum Frühstück direkt in die Inbox, gratis!
Nicht mehr fragen