×

Einbruchserie in Flims und Laax

Einbruchserie in Flims und Laax

Unbekannte sind in mehrere Gebäude in Flims oder Laax eingebrochen und haben Waren im Wert von mehreren Tausend Franken gestohlen. Die Kantonspolizei sucht Zeugen.

Südostschweiz
vor 2 Wochen in
Polizeimeldungen
Eine unbekannte Täterschaft verschaffte sich gewaltsamen Zutritt in mehrere Liegenschaften in Flims und Laax.
Bild Kantonspolizei Graubünden

Ein Hotel, ein Gastronomiebetrieb, drei Industriegebäude und ein Kiosk. In all diese Liegenschaften brachen Unbekannte seit Anfang Mai in Flims ein. Laut Kantonspolizei Graubünden verschafften sie sich gewaltsam Zutritt und entwendeten Bargeld aus Tresoren, Portemonnaies und Kassen sowie elektronische Geräte und Zigaretten im Wert von mehreren Tausend Franken. Der Sachschaden beläuft sich ebenfalls auf mehrere Tausend Franken.

Die Bevölkerung soll aufmerksam sein, bittet die Kantonspolizei in einer Mitteilung. Verdächtige Beobachtungen sollen dem Polizeistützpunkt Flims unter der Nummer 081 257 74 80 gemeldet werden. (so)

Kommentieren

Kommentar senden
E-Paper
Leckeres zMorga gefällig?
Mit unserem Newsletter «zMorga» kommen die wichtigsten News aus der Region pünktlich zum Frühstück direkt in die Inbox, gratis!
Nicht mehr fragen