×

Autofahrerin kommt von Strasse ab und kollidiert mit Strassenschild

Auf der A13 bei Sils i.D. ist eine Autofahrerin mit einer Signalisationstafel kollidiert. Zwei Personen wurden bei dem Unfall verletzt.

Südostschweiz
09.03.21 - 08:28 Uhr
Blaulicht
Beim Unfall verletzten sich zwei Personen, darunter ein Kind.
Beim Unfall verletzten sich zwei Personen, darunter ein Kind.
KANTONSPOLIZEI GRAUBÜNDEN

Am Montag kurz vor 13 Uhr kam es in Sils i.D. zu einem Unfall. Eine 33-jährige Frau fuhr auf der Nordspur der A13 in Richtung Rothenbrunnen. Wie die Kantonspolizei Graubünden schreibt, kam sie nach dem Anschluss Thusis Süd von der Strasse ab. Das Auto kollidierte mit einer Signalisationstafel.

Beim Unfall verletzte sich die Frau leicht. Ihr sechsjähriger Sohn zog sich mittelschwere Verletzungen zu. Ihre dreijährige Tochter blieb hingegen unverletzt, wie die Kantonspolizei weiter schreibt. Ein Ambulanzteam der Rettung Mittelbünden versorgte gemeinsam mit einer Crew der Rega die Verletzten. Sie wurden anschliessend ins Kantonsspital Graubünden nach Chur überflogen.

Die Nordspur der A13 war während der Rettungsarbeiten für rund eine halbe Stunde gesperrt. Die Kantonspolizei Graubünden leitete den Verkehr um und klärt den genauen Unfallhergang ab. (so)

Kommentieren
Wir bitten um euer Verständnis, dass der Zugang zu den Kommentaren unseren Abonnenten vorbehalten ist. Registriere dich und erhalte Zugriff auf mehr Artikel oder erhalte unlimitierter Zugang zu allen Inhalten, indem du dich für eines unserer digitalen Abos entscheidest.

SO-Reporter

Euer Foto auf unserem Portal

Habt Ihr etwas gesehen oder gehört? Als Leserreporter könnt Ihr uns Bilder, Videos oder Inputs ganz einfach per WhatsApp an die Nummer 079 431 96 03 senden.

Kontakt hinzufügen WhatsApp Nachricht senden

Mehr zu Blaulicht MEHR