×

Bevölkerung legt Dieb das Handwerk

Bevölkerung legt Dieb das Handwerk

In Poschiavo haben Anwohner einen Dieb geschnappt, der mit einem gestohlenem Auto unterwegs war.

Südostschweiz
vor 7 Monaten in
Polizeimeldungen
Auf diesem Parkplatz ereignete sich der Diebstahl.
KANTONSPOLIZEI GRAUBÜNDEN

Beim Bahnhof Li Curt in Poschiavo hat am Samstag gegen 22 Uhr ein Mann einen Dieb beobachtet. Dieser entwendete drei Taschen aus einem Auto und lud sie in das daneben geparkte Auto.

Daraufhin informierte der Einheimische vier Anwohner, die kurz darauf den Dieb verfolgten und ihn zurück auf den Parkplatz brachten. Die Kantonspolizei Graubünden konnte den 58-Jährigen dank der Mithilfe der Bevölkerung festnehmen.

Wie die Polizei in einer Mitteilung schreibt, war der Mann zudem mit einem aus dem Kanton Freiburg entwendeten Fahrzeug unterwegs. Er wird an die Staatsanwaltschaft Graubünden verzeigt.

Kommentieren

Kommentar senden
Mehr zum Thema MEHR
E-Paper
Leckeres zMorga gefällig?
Mit unserem Newsletter «zMorga» kommen die wichtigsten News aus der Region pünktlich zum Frühstück direkt in die Inbox, gratis!
Nicht mehr fragen