×

Velofahrer stürzt und verletzt sich am Kopf

Ein Velofahrer ist am Mittwochnachmittag in Chur verunfallt. Er musste ins Kantonsspital Graubünden gebracht werden.

Südostschweiz
Mittwoch, 14. Oktober 2020, 16:12 Uhr Auf Bondastrasse in Chur
Hier, oberhalb des Marschlinswegs, stürzte der Velofahrer.
STADTPOLIZEI CHUR

Am Mittwochnachmittag war ein 64-jähriger Velofahrer auf der Bondastrasse in Chur unterwegs. Wie die Stadtpolizei Chur mitteilt, verunfallte er oberhalb des Marschlinswegs und verletzte sich am Kopf.

Die Rettung Chur überführte den Velofahrer ins Kantonsspital Graubünden. Am Velo entstand geringer Sachschaden. Wie es zum Unfall kommen konnte, wird noch ermittelt. (so)

Kommentar schreiben

Kommentar senden