×

Neun Einbrüche und vier versuchte innert einer Nacht

In der Nacht auf Mittwoch sind in Domat/Ems mehrere Einbruchdiebstähle verübt worden. Die Einbrüche wurden am Mittwochmorgen entdeckt. Die Kantonspolizei Graubünden bittet die Bevölkerung um Mithilfe.

Südostschweiz
Mittwoch, 16. September 2020, 15:53 Uhr Domat/Ems
Die Diebe nahmen Bargeld mit und verursachten grossen Sachschaden.
KANTONSPOLIZEI GRAUBÜNDEN

Die unbekannte Täterschaft brach neun Mal in die Räumlichkeiten von Geschäftsbetrieben ein, weitere vier Mal blieb es beim Versuch. Die Unbekannten entwendeten Bargeld im Wert von mehr als 2000 Franken und richteten grossen Sachschaden an, wie die Kantonspolizei Graubünden mitteilt.

Die Kantonspolizei ermittelt und bittet die Bevölkerung darum, verdächtige Feststellungen umgehend über die Telefonnummer 117 zu melden.

Euer Foto auf unserem Portal

Habt Ihr etwas gesehen oder gehört? Als Leserreporter könnt Ihr uns Bilder, Videos oder Inputs ganz einfach per WhatsApp an die Nummer 079 431 96 03 senden.

- Die Nummer 079 431 96 03 in den Kontakten speichern.
- Bild als Nachricht senden oder hier klicken und eine neue WhatsApp-Nachricht* öffnet sich automatisch.

*WhatsApp muss auf Handy installiert sein.

Kommentar schreiben

Kommentar senden