×

Auto schleudert auf Gegenfahrbahn: Kollision

In Diesbach ist es am frühen Mittwochmorgen zu einem Verkehrsunfall gekommen. Auf der schneebedeckten Strasse verlor ein Mann die Kontrolle über sein Auto und geriet auf die Gegenfahrbahn, wo er mit einem anderen Auto kollidierte.

Südostschweiz
Mittwoch, 29. Januar 2020, 11:07 Uhr Wegen schneebedeckter Strasse
Die beiden Autos wurden total beschädigt.
KANTONSPOLIZEI GLARUS

Der Unfall ereignete sich auf der Hauptstrasse in Diesbach gegen 5 Uhr am Mittwochmorgen. Der Fahrer eines Autos war in Fahrtrichtung Linthal unterwegs. Laut Kantonspolizei Glarus verlor der 27-Jährige die Kontrolle über sein Auto. Es schleuderte auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem entgegenkommenden Auto.

Verletzt wurde beim Unfall niemand. Beide Autos wurden jedoch total beschädigt. (so)

Kommentar schreiben

Kommentar senden