×

Zeugenaufruf: Streifkollision zweier Audis

Nach einer Streifkollision in Domat/Ems fuhr der Fahrer eines Audi TT weiter. Die Kantonspolizei Graubünden sucht Zeugen.

Südostschweiz
Samstag, 18. Januar 2020, 10:26 Uhr Domat/Ems
Der weisse Audi wurde bei der Streifkollision beschädigt.
KANTONSPOLIZEI GRAUBÜNDEN

In Domat/Ems kam es am Freitagabend zu einer Streifkollision, wie die Kantonspolizei Graubünden mitteilt. Gegen 19.10 Uhr fuhr ein 29-Jähriger mit seinem weissen Audi Kombi hinter einem Geländewagen und einem Pick Up auf der Oberalpstrasse H19 in Richtung Anschluss Vial. Ihm folgte ein grauer Audi TT. Nach einem Überholmanöver des 29-Jährigen fuhr der Lenker des grauen Audi TT rechts an ihm vorbei und streifte dabei sein Fahrzeug. Der Fahrer des Audi TT fuhr weiter. Die Kantonspolizei sucht nun die Autofahrer des grauen Audi TT, des Pick Ups sowie des Geländewagens. 

Hinweise bitte an den Verkehrsstützpunk Chur, Telefon 081 257 72 50.

Euer Foto auf unserem Portal

Habt Ihr etwas gesehen oder gehört? Als Leserreporter könnt Ihr uns Bilder, Videos oder Inputs ganz einfach per WhatsApp an die Nummer 079 431 96 03 senden.

- Die Nummer 079 431 96 03 in den Kontakten speichern.
- Bild als Nachricht senden oder hier klicken und eine neue WhatsApp-Nachricht* öffnet sich automatisch.

*WhatsApp muss auf Handy installiert sein.

Kommentar schreiben

Kommentar senden