×

Drei beschädigte Autos in Chur

In Chur sind am Wochenende drei Autos bei einem Auffahrunfall beschädigt worden. Verletzt wurde niemand.

Südostschweiz
08.12.19 - 11:04 Uhr
Blaulicht
Polizei Einsatz Symbolbild SO Online
Die Stadtpolizei Chur musste zu einem Unfall an die Emserstrasse ausrücken.
MARCO HARTMANN

Samstagabend auf der Emserstrasse in Chur: Auf der Höhe der Schützengartenkreuzung hält eine Automobilistin verkehrsbedingt an. Dies bemerkte die nachfolgende Fahrzeuglenkerin und hielt ihr Fahrzeug ebenfalls an.

Wie die Stadtpolizei Chur am Sonntag mitteilte, gelang des der darauffolgenden 20-jährigen Automobilistin nicht, ihr Fahrzeug anzuhalten. Sie fuhr deshalb auf das vor ihr stehende Auto auf. Durch den Aufprall wurde dieses in den zuvorderst stehenden Wagen gestossen. An allen drei Fahrzeugen entstand Sachschaden. Verletzt wurde laut der Mitteilung niemand. (so)

Kommentieren
Wir bitten um euer Verständnis, dass der Zugang zu den Kommentaren unseren Abonnenten vorbehalten ist. Registriere dich und erhalte Zugriff auf mehr Artikel oder erhalte unlimitierter Zugang zu allen Inhalten, indem du dich für eines unserer digitalen Abos entscheidest.

SO-Reporter

Euer Foto auf unserem Portal

Habt Ihr etwas gesehen oder gehört? Als Leserreporter könnt Ihr uns Bilder, Videos oder Inputs ganz einfach per WhatsApp an die Nummer 079 431 96 03 senden.

Kontakt hinzufügen WhatsApp Nachricht senden

Mehr zum Thema MEHR
Mehr zu Blaulicht MEHR