×

Velofahrer stürzt und verletzt sich am Kopf

In Chur ist ein Velofahrer in einen Unfall verwickelt gewesen. Erstürzte und musste ins Spital gebracht werden.

Südostschweiz
Donnerstag, 21. November 2019, 06:14 Uhr Unfall in Chur
Ein 51-jähriger Velofahrer stürzte in Chur und verletzte sich.
SYMBOLBILD JAKOB MENOLFI

Zum Unfall kam es kurz nach 17 Uhr auf der Churer Steinbruchstrasse. Laut Stadtpolizei Chur fuhr ein 12-Jähriger vor einem 51-Jährigen Mann in Richtung Stadtzentrum. Beide waren mit dem Velo unterwegs.

Auf der Höhe des Stadthauses überholte der ältere Velofahrer den Jungen. Kurz danach stürzte der 51-jährige. Er zog sich eine Kopfverletzung zu. Die Rettung Chur brachte ihn ins Kantonsspital Graubünden. Der genaue Unfallhergang wird von der Polizei abgeklärt. (so)

Kommentar schreiben

Kommentar senden