×

Mann bei Bauarbeiten eingeklemmt

In Landquart ist ein am Montagnachmittag ein Arbeiter verunfallt. Er wurde zwischen einem Schalungselement und einem Stein eingeklemmt und verletzte sich dabei.

Südostschweiz
Dienstag, 12. November 2019, 08:18 Uhr Zwischen Stein und Schalungselement
Hier geriet ein Arbeiter zwischen ein Schalungselement und einen Stein.
KANTONSPOLIZEI GRAUBÜNDEN

Gegen 14.30 Uhr kam es in Landquart auf einer Baustelle zu einem Unfall. Ein Baggerführer und ein 43-jähriger Arbeiter waren mit Schalungsarbeiten beschäftigt, wie die Kantonspolizei Graubünden mitteilt. Der Arbeiter positionierte gerade ein Schalungselement, als er kurzzeitig zwischen diesem und einem Wuhrstein eingeklemmt wurde. Er erlitt Verletzungen am Oberkörper.

Ein Ambulanzteam der Rettung Chur betreute den Verletzten notfallmedizinisch vor Ort und überführte ihn im Anschluss ins Kantonsspital Graubünden nach Chur. (rac)

Kommentar schreiben

Kommentar senden