×

Auto landet bei Unfall auf dem Dach

Zwischen Stierva und Mon ist es am Sonntag zu einem Selbstunfall gekommen, bei dem das Unfallauto auf dem Dach landete und der Fahrer leicht verletzt wurde.

Südostschweiz
Montag, 07. Oktober 2019, 14:29 Uhr Zwischen Stierva und Mon
Hier kippte das Auto aufs Dach.
KANTONSPOLIZEI GRAUBÜNDEN

Zum Unfall kam es am Sonntagnachmittag gegen 15 Uhr. Laut der Kantonspolizei Graubünden fuhr ein 19-jähriger Autofahrer talwärts in Richtung Mon. Das Auto geriet in einer Rechtskurve ins Schleudern und touchierte die rechtsseitige Böschung am Strassenrand. Das Auto kippte auf das Dach, rutschte über die Gegenfahrbahn und kam neben der Strasse zum Stillstand –total beschädigt.

Der Autofahrer hatte Glück. Er erlitt leichte Verletzungen und begab sich selbständig zur ärztlichen Kontrolle. Die genaue Unfallursache wird abgeklärt. (so)

Kommentar schreiben

Kommentar senden