×

Autofahrer nach gefährlicher Alkoholfahrt verurteilt

Ein 33-Jähriger, der mit seinem Auto betrunken in die Fassade eines Pizzakuriers in Rapperswil-Jona gekracht war, stand gestern vor dem Kreisgericht. Er soll ausserdem seiner Ex-Partnerin mit dem Tod gedroht haben.

Glücklicherweise waren die Tische vor dem Pizzakurier «Dieci» in der Unteren Bahnhofstrasse in Rapperswil-Jona nicht besetzt, als im April 2017 ein Betrunkener mit seinem Auto in die Fassade des Lokals krachte. Der Mann war zu schnell gefahren und hatte vorher schon zwei Autos gefährlich überholt. 1,69 Promille Alkohol wurden laut Anklageschrift im Blut des Mannes nachgewiesen.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.