×

Mann schleicht in Häuser und bestiehlt Bewohner

Das Kreisgericht in Uznach hat einen 22-Jährigen schuldig gesprochen, der Einschleichdiebstähle in der Region begangen haben soll. Der Algerier war illegal in der Schweiz und wurde auch mit falschen Ausweisen erwischt.

Der 22-Jährige, der sich kürzlich vor dem Kreisgericht See-Gaster in Uznach verantworten musste, sitzt seit rund sechs Monaten hinter Gittern. Am 30. Oktober 2018 war der Algerier festgenommen worden. Seitdem sass er in Untersuchungs- und Sicherheitshaft.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.