×

Stehender RhB-Wagen in Chur entgleist

Am Sonntagmorgen kam es in Chur zu einem Rangierunfall. Verletzt wurde niemand.

Jürg
Huber
Sonntag, 07. April 2019, 17:00 Uhr Niemand verletzt
Die Kollision sorgte für die Entgleisung eines Wagens.
Leser-Reporter 20min

Unglücklicher Sonntagmorgen für einen Rangierfahrer: Im Bahnhof Chur ist er bei einem Manöver mit seiner Lok auf stehende Wagen zugefahren. «Bei der Kollision ist ein Wagen entgleist», bestätigt RhB-Sprecherin Yvonne Dünser gegenüber Radio Südostschweiz. 

Der Unfall ereignete sich gegen 8.30 Uhr. Verletzt wurde beim Unfall niemand, wie Dünser mitteilte. Der Bahnbetrieb war nicht davon betroffen. Einsatzkräfte seien nun daran, den RhB-Wagen wieder aufzugleisen. 

Kommentar schreiben

Kommentar senden