×

Velofahrer verletzt sich bei Auffahrunfall

Weil er nach dem Bremsmanöver des Autos vor ihm nicht schnell genug reagieren konnte, knallte ein Velofahrer gegen das Heck des Autos und verletzte sich im Gesicht.

Südostschweiz
Dienstag, 06. November 2018, 12:07 Uhr Am Kreisel Obertor
Obertor Kreisel
Der Unfall ereignete sich am Kreisel Obertor in Chur.
SYMBOLBILD

Als ein Autofahrer am Kreisel Obertor in Chur, vom Welschdörfli her kommend, anhalten musste, konnte der nachfolgende Velofahrer nicht mehr rechtzeitig reagieren und knallte ins Heck des Autos. Dabei schlug er mit dem Gesicht gegen das Auto und verletzte sich, wie die Stadtpolizei Chur meldet.

Er wurde von der Rettung Chur ins Kantonsspital gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand zudem Sachschaden. (so)

Kommentar schreiben

Kommentar senden