×

Davos: Skifahrer prallt gegen Pistenfahrzeug

In Davos ist es am Freitagabend zu einem Zusammenstoss zwischen einem Skifahrer und einem Pistenfahrzeug gekommen. Der Skifahrer wurde dabei mittelschwer verletzt.

Südostschweiz
14.01.18 - 14:34 Uhr
Blaulicht

Der 51-Jährige fuhr nach Pistenkontrollschluss kurz nach 18 Uhr in einer Gruppe von Skifahrern vom Jakobshorn nach Davos Platz hinunter. Oberhalb von Bolgen fuhr er in ein rückwärtsfahrendes Pistenfahrzeug und geriet unter die Raupen. Er verletzte sich dabei an Beinen und Hüfte. Die Ambulanz des Spitals Davos betreute den Mann notfallmedizinisch. Der Fahrer war retour über eine Brücke gefahren, um in diesem Bereich Schnee aufzuschütten. Die Kantonspolizei Graubünden untersucht, wie es zu dem Unfall gekommen ist.

Kommentieren
Wir bitten um euer Verständnis, dass der Zugang zu den Kommentaren unseren Abonnenten vorbehalten ist. Registriere dich und erhalte Zugriff auf mehr Artikel oder erhalte unlimitierter Zugang zu allen Inhalten, indem du dich für eines unserer digitalen Abos entscheidest.
Mehr zu Blaulicht MEHR