×

Rega fliegt Unfallopfer ins Spital

Auf dem Flüelapass ist ein Auto über die Strasse hinaus geraten. Die Lenkerin wurde leicht verletzt.

Südostschweiz
25.10.17 - 15:54 Uhr
Blaulicht
Der Unfall ereignete sich bei der Örtlichkeit «Chant sura» in Zernez.
Der Unfall ereignete sich bei der Örtlichkeit «Chant sura» in Zernez.
KANTONSPOLIZEI GRAUBÜNDEN

Eine 50-jährige Autofahrerin ist am Mittwoch von Davos über den Flüelapass Richtung Susch gefahren. Kurz vor der Örtlichkeit «Chant sura» in Zernez kam das Auto gegen 9.45 Uhr auf die Gegenfahrbahn und über den linken Strassenrand hinaus.

Dabei rutschte das Fahrzeug sieben Meter die abfallende Böschung hinunter und kam seitlich zum Stillstand, wie die Kantonspolizei Graubünden mitteilte.

Die leicht verletzte Frau wurde durch die Rega zur Überprüfung ins Kantonsspital Graubünden nach Chur geflogen. Der Unfallhergang wird durch die Polizei untersucht.

Kommentieren
Wir bitten um euer Verständnis, dass der Zugang zu den Kommentaren unseren Abonnenten vorbehalten ist. Registriere dich und erhalte Zugriff auf mehr Artikel oder erhalte unlimitierter Zugang zu allen Inhalten, indem du dich für eines unserer digitalen Abos entscheidest.
Mehr zu Blaulicht MEHR