×

Zwei Auffahrunfälle innert 20 Minuten

Am Donnerstagnachmittag haben sich auf der Deutschen Strasse und auf der Grabenstrasse zwei Unfälle ereignet.

Südostschweiz
13.07.17 - 18:37 Uhr
Blaulicht
STAPO CHUR

Eine Lernfahrerin fuhr auf der Deutschen Strasse stadtauswärts. Beim Fussgängerstreifen vor der Einmündung der Waisenhausstrasse hielt die Lenkerin wegen eines Fussgängers an, um diesem das Überqueren der Strasse zu ermöglichen. Der nachfolgende Motorradfahrer fuhr in der Folge hinten auf.

Einige Minuten später ereignete sich auf der Grabenstrasse ein ähnlicher Verkehrsunfall, als eine Automobilistin vor dem Fussgängerstreifen anhielt, um zwei Fussgängern den Vortritt zu gewähren. Die nachfolgende Personenwagenlenkerin fuhr ebenfalls hinten auf.

Bei beiden Unfällen wurde niemand verletzt, es entstand Sachschaden von mehreren tausend Franken, schreibt die Stapo Chur. 

Kommentieren
Wir bitten um euer Verständnis, dass der Zugang zu den Kommentaren unseren Abonnenten vorbehalten ist. Registriere dich und erhalte Zugriff auf mehr Artikel oder erhalte unlimitierter Zugang zu allen Inhalten, indem du dich für eines unserer digitalen Abos entscheidest.
Mehr zu Blaulicht MEHR