×

Rund 2000 Personen lärmen in Chur für die Freiheit

In Chur haben am Samstagnachmittag rund 2000 Personen gegen die Coronamassnahmen und das damit verbundene Covid-Gesetz demonstriert. Veranstaltet wurde die Kundgebung vom Unternehmer Johannes Gujan.

Sara
Marti
07.11.21 - 17:50 Uhr
Politik

Die Polizeipräsenz ist hoch rund um die Churer Turnerwiese an diesem Samstagnachmittag. Die uniformierten Stadtpolizisten beobachten ganz genau, wer sich hier auf der Wiese einfindet. «Beeilt euch!», ruft eine Mutter ihren Kindern zu und geht schnellen Schrittes voran Richtung Wiese. «Papa läuft immer so schnell.» Sie versucht, ihren Mann einzuholen, dabei aber ihre Kinder nicht zu verlieren. Die Familie trägt Rucksäcke, Wanderschuhe und dicke Jacken. Hinter ihr eine ältere Dame, die ihrer Begleitperson zuruft: «Warte!» Alle haben es eilig, um pünktlich auf der Wiese einzutreffen.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!