×

Rapperswil-Jona zieht noch nicht den Stecker

Die Stadt zeigt, wie sie Energie sparen will. Punkto Energieverbrauch ist man zwar noch nicht auf Kurs. Eine Weihnachtsbeleuchtung gibt es wohl trotzdem.

Fabio
Wyss
04.10.22 - 20:16 Uhr
Politik

Seit dieser Woche ist es dunkler auf Rapperswil-Jonas Strassen. Sämtliche LED-Strassenlampen – rund ein Viertel aller Strassenbeleuchtungen – strahlen in der Nacht nur noch halb so stark. Ab Eintreten der Dämmerung bis 23 Uhr bleibt die Strassenbeleuchtung allerdings aus Sicherheitsgründen bei 100 Prozent, schreibt die Stadt am Dienstag in einer Mitteilung.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!