×

Lido-Camping soll Wohnbau und Liegewiese weichen

Die öffentliche Liegewiese im Lido in Rapperswil-Jona soll grösser werden – zulasten des dortigen Campings. Möglich macht dies ein Tauschgeschäft zwischen Stadt und privaten Bauinteressenten.

Pascal
Büsser
08.02.22 - 05:22 Uhr
Politik

Die öffentliche Liegewiese im Lido von Rapperswil-Jona ist beliebt. Kostenlos können sich dort am Ufer des Obersees alle zum Sonnenbaden, Picknicken oder schlicht zum Verweilen ausbreiten. In der heutigen Form mit Kies aufgeschüttetem Flachstrand, Badesteg und Bäumen ist sie seit Sommer 2020 für die Öffentlichkeit zugänglich und rege genutzt.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!