×

Kanton will Berufsschule in der Stadt nun doch selber bauen

Bis 2030 soll eine neue Berufsschule in Rapperswil-Jona stehen. Durch einen Strategiewechsel vereinfacht der Kanton den Prozess. Und erschwert den lokalen Widerstand gegen das Millionenprojekt.

Pascal
Büsser
06.05.22 - 04:30 Uhr
Politik

Neue Wendung beim Berufs- und Weiterbildungszentrum (BWZ) Rapperswil-Jona: Nun will der Kanton doch selber bauen. Ein Neubau im Lido soll die drei Gebäude im Rapperswiler Zentrum ersetzen. Ziel des Kantons ist es, bis 2030 ein modernes BWZ zu realisieren. Dies teilte die Staatskanzlei am Donnerstag mit.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!