×

Dringlicher Appell aus Kiew an die Leader dieser Welt

Wolodymyr Selenskyj ruft am WEF in Davos zu internationaler Geschlossenheit gegen den russischen Aggressor auf. Auch die WEF-Teilnehmenden nimmt der Präsident der Ukraine in die Pflicht.

Stefan
Schmid
24.05.22 - 04:30 Uhr
Politik

Ganz zum Schluss will WEF-Gründer Klaus Schwab vom aus Kiew zugeschalteten Wolodymyr Selenskyj noch eines wissen: «Mister President, wie kann die hier in Davos versammelte Polit- und Wirtschaftselite ihrem Land helfen – ganz konkret?» Selenskyj geht kurz in sich und meint dann: «Der Ukraine läuft die Zeit davon.» Die Welt müsse dem Aggressor aus Moskau geeint entgegentreten – so wie sie das bisher getan habe. Bei den Sanktionen gegen Russland, und bei der Unter­stützung für die Ukraine.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!