×

Die Gemeinde Glarus Nord hilft dem Flugplatz Mollis finanziell aus

Glarus Nord leiht der Mollis Airport AG eine halbe Million Franken für ein Entwässerungsprojekt.

Südostschweiz
16.11.22 - 16:27 Uhr
Politik

Damit die wirtschaftliche Entwicklung des Flugplatzes Mollis wie geplant vorangehen kann, greift Glarus Nord der Flugplatzbetreiberin finanziell unter die Arme. Die Gemeinde gibt der Mollis Airport AG ein Darlehen von 500’000 Franken.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!