×

Damit es künftig genügend Wasser hat, brauchts Massnahmen

Damit trotz Klimawandel langfristig genug Wasser in der Region verfügbar ist, sind laut Kanton Massnahmen nötig. Besonders kritisch ist die Situation bei Biotopen und Oberflächengewässern.

Pascal
Büsser
23.03.22 - 04:30 Uhr
Politik

Die Kernbotschaft ist beruhigend. «Im Kanton St. Gallen steht genügend Wasser zur Verfügung.» Dies schreibt der Kanton in einer Medienmitteilung vom Mittwoch. Er verweist damit auf einen neuen Bericht der Regierung. Schaut man etwas genauer hin, zeigt sich aber kein durchgehend rosiges Bild. Gerade auch im Linthgebiet sind laut Bericht Massnahmen nötig, um im Zeithorizont 2040 Situationen mit akuter Wasserknappheit zu vermeiden.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!