×

Der Grosse Rat will der PUK mehr Kompetenzen geben

Die Regierung soll einen Entwurf erarbeiten, damit künftige Parlamentarische Untersuchungskommissionen mehr Handlungsspielraum haben. Das haben die Grossratsmitglieder beschlossen.

Manuela
Meuli
20.10.21 - 04:30 Uhr
Politik

Der Grosse Rat befasste sich am Dienstag mit den Kompetenzen einer Parlamentarischen Untersuchungskommission (PUK). Dies, nachdem die erste PUK in der Geschichte Graubündens ihre Arbeiten an den Kartellabsprachen im Bündner Baugewerbe im Juni abgeschlossen hatte. Damals veröffentlichte die PUK einen Teilbericht, in dem sie betonte, dass es aufgrund der gemachten Erfahrungen angezeigt sei, die Kompetenzen einer PUK auszubauen.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!