×

Rote Balken, ungewisse Zukunft

Der Kanton Glarus investiert kräftig und budgetiert wieder einmal rote Zahlen. Der neue Finanzdirektor Benjamin Mühlemann spricht von einer soliden Lage, warnt aber vor schwindenden Reserven.

Ueli
Weber
01.10.21 - 04:30 Uhr
Politik

Die Zukunft hat die Form eines Balkendiagramms und leuchtet rot. Doch immerhin: «Die roten Säulen werden immer etwas weniger hoch», sagte Regierungsrat Benjamin Mühlemann (FDP) am Donnerstag, während ein Beamer die vorausgesagten Verluste des Kantons Glarus der nächsten Jahre an die Leinwand projizierte.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!