×

Im Gleichschritt an die Landsgemeinde

Ein bisschen Marschieren, an den Eingängen zum Ring Wache halten und darauf hoffen, dass die Ablösung bald kommt. Das macht doch das Militär jeweils an der Landsgemeinde, oder?

Südostschweiz
12.09.21 - 04:30 Uhr
Politik

von Lucas Blumer

​Als Rekrut in der Schweizer Armee hat man vieles um die Ohren. Der Tag beginnt frühmorgens und meistens haben die Wachtmeister und Leutnants schon jede Minute des Tages mit irgendwelchen Übungen und Lektionen verplant. Der Wochenendurlaub ist daher auch oft die einzige Möglichkeit, Schlaf nachzuholen und schmerzlich vermisste Freunde und Freundinnen zu treffen. Für die Rekruten der Stabskompanie Infanterieschule 11 aus Herisau war aber das vergangene Wochenende ebenfalls bereits verplant.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!