×

Das grünere Rapperswil-Jona braucht noch etwas Geduld

Der Klimaartikel kommt vor das Verwaltungsgericht. Geht nun wertvolle Zeit verloren, bis Rapperswil-Jona klimaneutral wird? Die Klimaallianz will das nicht – und übt Druck auf den Stadtrat aus.

Fabio
Wyss
09.06.21 - 17:48 Uhr
Politik

Weitere Monate werden ins Land ziehen, bis der Klimaartikel von Rapperswil‑Jona rechtskräftig wird. Obwohl sich das Stimmvolk letzten Herbst mit über 72 Prozent deutlich dafür ausgesprochen hat, bis 2050 klimaneutral zu werden. Pablo Blöchlinger, Co-Präsident der SP, zieht zusammen mit dem ehemaligen SP-Präsidenten Hanspeter Raetzo eine Abstimmungsbeschwerde ans Verwaltungsgericht weiter (siehe Frontartikel).

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!