×

Eine Session ganz im Zeichen der Baukartell-Aufarbeitung

Eine Session ganz im Zeichen der Baukartell-Aufarbeitung

Wenn der Grosse Rat im Juni zusammenkommt, wird der Bericht der parlamentarischen Untersuchungskommission zur Rolle der Verwaltung im Baukartellskandal viel Raum einnehmen.

Patrick
Kuoni
vor 1 Monat in
Politik

Während eines ganzen Tages nimmt sich das Bündner Parlament in der Junisession in Davos Zeit, um den zweiten Teil der Untersuchungsergebnisse der parlamentarischen Untersuchungskommission (PUK) in Sachen Baukartell zu besprechen. Was dort besprochen wird und was in der dreitägigen Session, die nächsten Montag beginnt, sonst so alles auf dem Programm steht, fassen wir im Folgenden kurz zusammen.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!

Tagespass

CHF 2.00
Jetzt kaufen

Digital-Abo

Immer aktuell informiert über die Region

CHF 2.25
/ Woche
CHF 9.00 / MONAT
Jetzt abonnieren
E-Paper
Leckeres zMorga gefällig?
Mit unserem Newsletter «zMorga» kommen die wichtigsten News aus der Region pünktlich zum Frühstück direkt in die Inbox, gratis!
Nicht mehr fragen