×

Pandemie führt zu Stresstest für den Föderalismus

Pandemie führt zu Stresstest für den Föderalismus

Während der Coronapandemie kam Kritik am Föderalismus auf. Zwei Bündner Regierungsräte haben an einer Podiumsdiskussion mit Jungpolitikern über die Zukunft des Schweizer Systems diskutiert.

Patrick
Kuoni
vor 3 Monaten in
Politik

Ausgerechnet während der Coronapandemie ergibt sich eine Konstellation, die es in dieser Form wohl noch nie gegeben hat. Seit etwas mehr als einem Jahr stehen sowohl die nationale als auch eine regionale Regierungskonferenz unter Bündner Vorsitz: Regierungsrat Christian Rathgeb präsidiert die Konferenz der Kantonsregierungen (KdK), Regierungsrat Jon Domenic Parolini die Ostschweizer Regierungskonferenz (ORK).

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!

Tagespass

CHF 2.00
Jetzt kaufen

Digital-Abo

Immer aktuell informiert über die Region

CHF 2.25
/ Woche
CHF 9.00 / MONAT
Jetzt abonnieren
E-Paper
Folge uns auf Social Media!
Immer up-to-date mit den besten News aus der Medienfamilie Südostschweiz.
Nicht mehr fragen