×

Ausbau des Strandwegs ist für Schmerikon nicht gut genug

Ausbau des Strandwegs ist für Schmerikon nicht gut genug

Die Infrastruktur für Velo und Fussgänger zwischen Rapperswil-Jona und Schmerikon ist ungenügend – darin sind sich der Kanton und die beiden Gemeinden einig. Über die Lösung herrscht dagegen keine Einigkeit.

Pascal
Büsser
18.05.21 - 04:30 Uhr
Politik

Wer sich an einem schönen Wochenende schon zu Fuss oder mit dem Fahrrad zwischen Rapperswil-Jona und Schmerikon bewegt hat, ist mit der Situation vertraut: Auf dem Strandweg tummeln sich Spaziergängerinnen und Radler in grosser Zahl. Denn der Weg zwischen Bahnlinie und Obersee ist für beide vorgesehen.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!