×

Churer Bevölkerung wird zu zwei Grossprojekten befragt

Churer Bevölkerung wird zu zwei Grossprojekten befragt

In knapp einem Monat kommt es zu einem Monster-Abstimmungssonntag. In Chur geht es neben vielen nationalen und kantonalen Abstimmungen bei zwei wichtigen kommunalen Projekten um die Wurst.

Patrick
Kuoni
vor 4 Monaten in
Politik

Einwohnerinnen und Einwohner der Stadt Chur werden am 13. Juni gleich über zehn Vorlagen zu bestimmen haben. Sie werden zu fünf nationalen, drei kantonalen und zwei kommunalen Geschäften nach ihrer Meinung befragt. Nur schon wegen der beiden kommunalen Abstimmungen dürften viele Churerinnen und Churer von ihrem Stimmrecht Gebrauch machen. Schliesslich geht es um zwei Grossprojekte der Stadt Chur und gesamthaft um Steuergelder in der Höhe von brutto gut 96 Millionen Franken – wobei ein Teil der Gelder dann auch wieder an die Stadt zurückfliessen soll, wie die Abstimmungsbotschaften zeigen.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!

Tagespass

CHF 2.00
Jetzt kaufen

Digital-Abo

Immer aktuell informiert über die Region

CHF 2.25
/ Woche
CHF 9.00 / MONAT
Jetzt abonnieren
E-Paper
Folge uns auf Social Media!
Immer up-to-date mit den besten News aus der Medienfamilie Südostschweiz.
Nicht mehr fragen