×

Corona-Demo hat politisches Nachspiel für St. Galler Polizei

Corona-Demo hat politisches Nachspiel für St. Galler Polizei

Wieso hat die illegale Demo in Rapperswil für die Tausenden Coronaskeptiker vor Ort keine Konsequenzen? Kantonsrat Andreas Bisig reicht dazu einen Vorstoss ein. Und Regierungsrat Fredy Fässler nimmt Stellung.

Fabio
Wyss
vor 2 Monaten in
Politik

Die Treicheln der Coronaskeptiker sind verstummt. Doch die Demonstration vom letzten Samstag in Rapperswil-Jona hallt nach – politisch. Für GLP-Kantonsrat Andreas Bisig aus Rapperswil-Jona wirft das Vorgehen der Polizei Fragen auf. Er hat darum eine einfache Anfrage eingereicht. «Trotz Grossaufgebot der Polizei griff diese nicht ein. Insgesamt kam es nur zu 45 Wegweisungen und zwei Festnahmen», schreibt Bisig.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!

Tagespass

CHF 2.00
Jetzt kaufen

Digital-Abo

Immer aktuell informiert über die Region

CHF 2.25
/ Woche
CHF 9.00 / MONAT
Jetzt abonnieren
E-Paper
Leckeres zMorga gefällig?
Mit unserem Newsletter «zMorga» kommen die wichtigsten News aus der Region pünktlich zum Frühstück direkt in die Inbox, gratis!
Nicht mehr fragen